Jule Schumacher

Schuhmachermeisterin


Massanfertigungen

Gerne fertige ich Ihnen Ihre Wunschschuhe nach Mass. Diese können sowohl klassische Damen- bzw. Herrenschuhe, als auch Pumps oder Sneakers sein. Träumen Sie schon lange von einem ganz bestimmten Paar Schuhe? Schreiben Sie mir und wir werden eine Möglichkeit finden, Ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen.

Meine eigene Kollektion sehen Sie unter snique.biz.


Hilfestellung bei Seminar- und
Abschlussarbeiten, Modeschauen, etc.

Ob der Feinschliff oder auch grobe Umarbeitungen an Schaft oder Boden, Neubauten oder Restaurierungen alter Schmuckstücke – mit meiner Fachkenntnis helfe ich, das Fusskleid für den richtigen Moment zu gestalten und gangbar zu machen.


Planung und Bau von
Prototypen und Modellschuhen

Nicht nur Umarbeitungen, sondern auch komplette Neuentwicklungen fertige ich in meiner Werkstatt. Dabei überlege ich mit den KundInnen, wofür die Schuhe verwendet werden und in welchem Rahmen sie produziert werden sollen (und zu welchem Preis), da dadurch die Art meiner Verarbeitung bestimmt wird.

Beim Design stehe ich mit Rat und Tat zur Seite, da sich manche Designs nur schwerlich realisieren lassen. So finden wir den richtigen Weg, Ihre Ideen zu einem praktikablen Schuh werden zu lassen.

Dabei suchen wir die bestmöglichen Materialien zusammen und kreieren so eine neue Serie von einzigartigem Schuhwerk.


Projektbezogener Unterricht

Für Mode- und Design(hoch)schulen biete ich Projekte an, um praktische Fähigkeiten im Schuh-Bereich zu erlernen und somit das Verständnis für zukünftige Designs von Schuhen zu verbessern.

Die Schwerpunkte können dabei sehr unterschiedlich gelegt werden, je nach Dauer des Projekts und Vorkenntnissen der SchülerInnen bzw. StudentInnen. Dabei gibt es eine grosse Bandbreite von Projektangeboten wie z.B. Bodenbau (geklebt oder genäht), Schaftbau inclusive Modellzeichnen, Flip-Flop-Bau, …


Workshops

In meiner Werkstatt biete ich Workshops an, um das Arbeiten mit Leder zu erlernen. Dabei gibt es von mir keine Vorgaben, was die KursteilnehmerInnen fertigen müssen. Die TeilnehmerInnen tragen eigene Ideen zur Fertigung bei und unter meiner Anleitung setzen sie diese in Leder um. Es wird jedoch keine Kleidung gefertigt!

Bei den Workshops ist die TeilnehmerInnenzahl aufgrund der Grösse der Werkstatt auf 2-3 TeilnehmerInnen beschränkt. Dadurch habe ich viel Zeit, mich den einzelnen Personen zu widmen und Ihre anfallenden Fragen zu beantworten. Die Kosten hierfür liegen bei 15 € pro Stunde zzgl. Material.